SYSTEMLÖSUNG
Optimale Schauglas-Überwachung

Oft sind die Lichtverhältnisse im Reaktor trotz Beleuchtung schlecht, nebeneinander gibt es dunkle und helle Bereiche. Die hohe Lichtempfindlichkeit der EC-910-AFZ verbunden mit der WDR-Funktion ermöglicht auch unter diesen Bedingungen sehr klare Bilder. Dazu trägt neben der Full-HD Auflösung auch der weite Blickwinkel von 90° der 3x Zoom Variante bei, durch den große Bereiche mit einem Blick erfasst werden. Dank ONVIF Profil S und Q der EC-910-AFZ läuft auch die Erstinbetriebnahme reibungslos, da die Kamera automatisch vom ONVIF Device Manager im Netzwerk erkannt wird.

 

Anforderung

  • Schauglasüberwachung in Full-HD in Zone 1
  • Schwierige Lichtverhältnisse im Kessel
  • Datenübertragung an Kontrollmonitore im Feld
  • Explosionsgeschützte HMIs

 

R. STAHL CAMERA-SYSTEMLÖSUNG

  • Kompakt-Kamera EC-910-AFZ
  • Einfache Integration durch ONVIF S und Q
  • Installation von EXICOM-HMIs im Feld
  • Überwachung mit Videosoftware SeeTec Cayuga

 

Eingesetzte Kameras

ET-436

Switch

Multikabel